Über mich

Mein Name ist Christina Henn-Roers und ich bin am 1.10.1967 in Zell an der Mosel geboren. Aufgewachsen in Koblenz, habe ich meine Studienjahre in Köln verbracht, der Stadt, der ich mich heute noch sehr verbunden fühle.

 

Nach Abschluss des Studiums verbrachte ich zunächst ein Jahr als Assistenzlehrerin in Frankreich, was mir neben Sprachkenntnissen viele neue Eindrücke und Erfahrungen bescherte.

 

1998 erhielt ich die Chance, mich als Quereinsteiger bei einem internationalen IT-Dienstleister  in eine ganz andere Richtung weiterzuentwickeln. Es begann eine 11-jährige Lebensphase mit verschiedenen Positionen einschließlich der Leitung von Teams und internationalen Projekten.

 

Hierdurch wurde mir deutlich, wie wichtig für den Erfolg ein funktionierendes und gut kommunizierendes Team und eine verantwortungsvolle, kooperativ führende Projektleitung ist. Insbesondere Projekte im Kontext von Veränderung brauchen den Einbezug unterschiedlicher Perspektiven, eine transparente Kommunikation, einen konstruktiven Willen und den Mut zur Entscheidung. Dies sind aus meiner Sicht die wesentlichen Prämissen, um Veränderung im Unternehmen zu gestalten und umzusetzen.

 

2009 entschloss ich mich, in die Selbständigkeit zu gehen und als Coach und Trainerin Unternehmen bei Veränderungsprozessen zu begleiten und zu unterstützen. Diese Aufgabe macht mir viel Freude, lässt mich täglich Neues erfahren und lernen und lehrt mich, dass Veränderung ein integraler Bestandteil des Lebens ist. Diesen Teil können wir selber aktiv anstoßen und mitgestalten.