Vorträge in 2022

14. Dialogforum des DBVC vom 23.-24.9.2022

pandemiebedingt verschoben 

 THEMA: "UNTERNEHMENSKULTUR – WEICHER FAKTOR ODER HARD FACT? 

BEZIEHUNGSGESTALTUNG ALS BRÜCKE FÜR KULTURWANDEL HIN ZU EINER RESILIENTEN ORGANISATION."

 Ort: BayArena | Leverkusen 

 

GASTGEBER: BAYER AG, 

PHARMA FORSCHUNG & ENTWICKLUNG 

 

VORTRAGSANKÜNDIGUNG: "MEHR ALS EIN HYPE: RESILIENZ ALS BAUSTEIN UND ZIEL VON UNTERNEHMENSKULTUR"

Christina Henn-Roers M.A., MBA, Professional Coach DBVC, ist seit vielen Jahren mit dem Thema Resilienz im Kontext von individueller Kompetenz- sowie Organisationsentwicklung befasst. Ihr Vortrag schafft eine Verbindung zwischen dem Kompetenzmodell von Resilienz und einem Mindset, welches fest in der Kultur eines Unternehmens verankert ist. Dieses Mindset umfasst eine Lern- und Entwicklungsmentalität,  die Unternehmen sicher durch eine veränderungsreiche Zeit navigiert.

 

 

 

 

 

 Rückblick„KVI Kongress - Kirche, Verwaltung & Information“  vom 17.6.-30.9.2020

 

Vortrag "Resilienz als Baustein und Ziel von Organisationskultur in kirchlichen Einrichtungen"

Christina Henn-Roers, Referentin der KVI Academy & zert. Professional Coach (DBVC) / Trainerin (IHK) / MBA

 auf youtube: https://youtu.be/MQRB4XKCx8E

 

 

 


Offene Seminare

 

in Planung:

Offenes Tagesseminar in Odenthal (bei Köln)

Muster erkennen und verändern -  in Bewegung und innerer Haltung

 in Zusammenarbeit mit Stephanie Wittiber Schmidt (Rolfing-Therapeutin)

 

 

 

 

Wenn Sie nähere Informationen wünschen, freue ich mich über Ihre Nachricht. Ich melde mich umgehend bei Ihnen.